Toshiba Memory heißt jetzt Kioxia

KIOXIA Europe GmbH (früher Toshiba Memory Europe GmbH) ist die europäische Tochterfirma der KIOXIA Corporation, einem weltweit führenden Anbieter von Flash Memory.

Toshiba Memory hat 1987 als erster den NAND-Flash-Speicher vorgestellt und begann 1991 ebenfalls als erster Anbieter mit der Massenproduktion von Speichermedien. Unter neuem Namen bleibt KIOXIA mit der BiCS FLASH 3D-Technologie auch heute ein führender Anbieter von Speicherlösungen und konzentriert sich dabei auf Innovation, Qualität und Verlässlichkeit der Produkte. Diese Technologie ist ein wichtiger Bestandteil in fast allen elektronischen Geräten, in denen Daten gespeichert werden müssen. KIOXIA läutet eine neue Ära ein, indem es fortschrittliche Speicherlösungen anbietet, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Durch die Entwicklung neuer Speicherlösungen sorgt KIOXIA für neue, inspirierende Erlebnisse.

KIOXIA Europe bietet:

  • hochwertige Produkte, Software und Service
  • leistungsfähige Speicherlösungen und Datenverarbeitung
  • großvolumigen Speicher für die steigende Nachfrage auf dem Elektronikmarkt

Ein neuer Start mit einem einzigartigen Namen

Der Name KIOXIA wurde aus zwei Wörtern zusammengesetzt: der japanische Begriff kioku steht für „Speicher, Erinnerung“ und das griechische Wort axia steht für „Wert“. Im folgenden Video zeigen wir Ihnen, wie Sie unseren neuen Namen richtig aussprechen.

Lupus Imaging’s Kioxia Speicherkartensortiment

Lupus Imaging’s Kioxia USB Sortiment